Stornierungsbedingungen

Stornierungsbedingungen

Im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs lesen Sie hier unsere Stornierungsbedingungen

Alle Stornierungsanfragen müssen Turisbike per E-Mail mitgeteilt werden, unter Angabe des Dienstes, auf den sie sich bezieht. Vorzugsweise senden Sie die Buchungsbestätigung per E-Mail an comercial@turisbike.com

Turisbike erstattet dem Kunden den vollen Betrag, wenn er gezwungen ist, die Dienstleistungen zu stornieren. Turisbike ist jedoch nicht verpflichtet, dies zu tun, wenn die Stornierung aufgrund von Ursachen eintritt, die nicht mit denen zu tun haben, die sie geltend machen, abnormalen, unvermeidbaren oder anderen Folgen. Es können jedoch nicht erstattungsfähige Kosten und Ausgaben anfallen. Daher müssen wir diese Beträge bei der Rückgabe als Recht behalten.

Wichtig: Das Datum der Stornierung Anfrage ist von der Anfrage per E-Mail, Ankunft bis 18 Uhr. Ab diesem Datum / Zeitpunkt betrachten wir den nächsten Werktag, im Falle des Wochenendes ist es der folgende Montag. Im Falle eines nationalen oder lokalen Feiertags der unmittelbar darauf folgende Werktag.

Der Kunde unterstützt das Recht, die angeforderten Dienstleistungen jederzeit unter Berücksichtigung der folgenden Strafen zurückzuziehen:

Stornierungen, die mindestens 30 Tage vor dem Starttermin erfolgen: 80% des Gesamtbetrags der zurückerstatteten Reservierung.
Stornierungen zwischen 30 und 15 Tage vor dem Startdatum: 50% des Gesamtwerts des Dienstes zurückerstattet.
Stornierungen weniger als 15 Tage vor dem Startdatum: keine Rückerstattung.

Es ist nicht unser Ziel, den Kunden als Geisel für den Service zu halten, der aus irgendeinem Grund, der von Turisbike begründet und akzeptabel ist, nicht ausgeführt werden kann.

Es sind die minimalen Kosten, die mit unseren Aktivitäten verbunden sind, und die Verpflichtungen, die wir mit unseren Partnern eingehen, um die besten Konditionen und Preise zu erzielen. Mit der Ereignismarkierung sind daher immer minimale Kosten verbunden. Diese Mindestkosten sind im Budget enthalten.

Wir erlauben Ihnen, Ihre Tour zu einem anderen Termin mit Turisbike-Verfügbarkeit neu zu formulieren oder die Teilnehmer zu wechseln. Zu diesem Zeitpunkt werden die Kosten dieser Änderung überprüft und ordnungsgemäß informiert.

Wir stehen immer für einen Dialog zur Verfügung.

Änderung der Reservierung:

Jede Änderung, die an einer Reservierung vorgenommen werden muss, muss immer per E-Mail an comercial@turisbike.com mitgeteilt werden und unterliegt Gebühren, die der Änderung entsprechen.

Jeder geänderte Dienst hat eine bestimmte Gebühr oder Kosten, wenn Sie die Änderung per E-Mail anfordern, falls eine Erhöhung der Werte bekannt ist und diese Änderung erst nach Ihrer Zahlung wirksam wird.

Die Änderung der Daten ist abhängig von der Verfügbarkeit von Turisbike

Eine Verwaltungsgebühr von 100 € (einhundert Euro) für die Dienstleistung.

Die genannten Änderungen müssen mindestens 7 Tage vor dem Beginn des Services bekannt gegeben werden.