Fahrräder in Póvoa als Abenteuer für Santiago

Turisbike vermietet Fahrräder, transportiert Gepäck und Taxiräder. Pilger aus Santiago de Compostela sind die große Herausforderung.

Ausländer sind die Hauptkunden – selbst aus Patagonien ist bereits eine Anfrage gekommen -, aber es gibt bereits einige Portugiesen, die sich für das Projekt interessieren.

„Das erste Mal, als ich den Weg machte, war vor 20 Jahren. Meine Verbindung nach Santiago wurde aufgezeichnet. Die Leidenschaft für Fahrräder kommt aus der Ferne. Ich habe „Recicleta“ vor fünf Jahren eröffnet.

Fahrräder im Hafen für den Weg nach Santiago mieten und liefern zu jeder Zeit des Weges.
Fahrradverleih in Porto für den Weg nach Santiago

Lesen Sie mehr im Journal of URBAN Supplement News.

Bericht in der Beilage Jornal de Noticias URBANO über Turisbike und die Caminhos de Santiago siehe den vollständigen Artikel auf dieser Seite von Ana Trocado Marques.